Home
drucken

Süßer Maisfladen mit Erdbeeren

von: Akademie

Ein köstliches süßes Maisgericht mit frischen Erdbeeren und Erdbeerbutter.

Zutaten

150 g Mais oder Maisgrieß
150 g feingemahlener Weizen
2 Eier
4 EL Öl
6 EL Honig
125 ml Joghurt
1 TL Backpulver
1 Prise Salz

Zubereitung

Den Weizen und den Mais mit einer Getreidemühle fein mahlen. Salz, Backpulver, Honig und Joghurt dazugeben. Öl in das laufende Gerät dazugießen, bis der Teig zu klumpen beginnt. Wenn nötig, den Teig mit der Hand und etwas Mehl kurz nachkneten. Zu dünnen Fladen ausrollen, und in einer bemehlten Pizzaform backen. Zu den Maisfladen paßt Erdbeerbutter. Backzeit: 10 Minuten bei 200° C.

Tipp: für pikante Maisfladen den Honig einfach weglassen und mit Joghurtcreme oder verschiedensten Zutaten belegen.

« zurück
Antwort Erstellen